Locked History Actions

Diff for "Basisworkshop"

Differences between revisions 89 and 90
Revision 89 as of 2019-04-21 06:36:54
Size: 1760
Editor: walt
Comment:
Revision 90 as of 2019-04-21 06:37:41
Size: 1730
Editor: walt
Comment:
Deletions are marked like this. Additions are marked like this.
Line 2: Line 2:
Anmeldung im Office oder telefonisch 0316 830 880 oder per Email: [[mailto:office@helsinki.at|ausbildung@helsinki.at]] Anmeldung im Office oder telefonisch 0316 830 880 oder per Email: ausbildung@helsinki.at

BASIS-WORKSHOP

Anmeldung im Office oder telefonisch 0316 830 880 oder per Email: ausbildung@helsinki.at

hover text

Wer sich für Audio- und Radioproduktion interessiert oder bei Radio Helsinki eine Sendung machen möchte, findet hier einen ersten Einstieg: Der Basisworkshops schließt am Sonntag mit einer gemeinsamen Livesendung ab. Basis-Workshop vermittelt was Freie Radios sind, wie sie entstanden sind, welche gesellschaftliche Verantwortung sie wahrnehmen und welche Möglichkeiten "Radio Helsinki" seinen Mitgliedern bietet.

Die Inhalte: Vom Plan zur Sendung

Am Weg zu Livesendung erleben die Teilnehmer*innen das redaktionelle Arbeiten, von der Idee zur Umsetzung.

  • Formen der Sendungsgestaltung: Gemeinsames Gestalten einer Live-Sendung und Erstellen eines Podcasts. Die Inhalte und Gestaltung erarbeiten die Teilnehmer*innen.

  • Mobiles Aufnehmen und Studio: Im Studio arbeiten und mit mobilen Aufnahmegeräten.
  • Freie Radios und ihre Aufgaben: Orientierung und Angebote zum Mitmachen im Verein. Geschichte und Bedeutung.

  • Sozialer, ethischer und rechtlicher Rahmen: Freiheiten und Grenzen des Radiomachens

  • Feedback: Gemeinsames Reflektieren des Gemachten

Der Zeitplan:

  1. Tag: Kennenlernen und Vorstellen (freitags, 18:00 bis 21:00h)
  2. Tag: Workshop (samstags, 10:00 bis 17:00h)
  3. Tag: Workshop mit Livesendung (sonntags, 10:00 bis 17:00h)
  4. Tag: Probebühne: Zum Üben und Testen des Sendungskonzeptes. (Nach Vereinbarung, dienstags, 13:00 bis 17:00h)